Marken

Lernen Sie unsere Produktfamilien kennen

Die optischen Technologien sind vielfältig. Wir erleichtern Ihnen die Orientierung mit unseren Produktmarken.

Die AmbientFiber® ist eine radial abstrahlende Beleuchtungsfaser mit höchster Designfreiheit für gleichmäßige Beleuchtungseffekte im Produktdesign oder für Ambiente-Beleuchtung. Leicht zu installieren mit großen Freiheitsgraden für Produktdesigner. Sie zeichnet sich durch eine gleichmäßige Abstrahlung des Lichts über die gesamte Faserlänge aus – im Gegensatz zur eher punktuellen LED-Beleuchtung. Die optische Faser besteht im Kern aus Quarzglas, wodurch keine Verfärbungseffekte oder unerwünschte Reaktionen auf Sonnenlichteinwirkung entstehen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Produktseite AmbientFiber®.

Wir produzieren Singlemode- und Multimode-Glasfasern mit unterschiedlichen Kerngrößen, -formen und -profilen, Numerischen Aperturen, Beschichtungen und Ummantelungen, sowie Faserbündel und Faserarrays für ein Wellenlängenspektrum von 200 nm bis 4 μm. Alle Fasern können kundenspezifisch für industrielle und medizinische Anwendungen, Hochleistungslaserübertragung oder die optische Messtechnik und Sensorik produziert und konfektioniert werden. Gern entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen individuelle Lösungsansätze für Ihre speziellen Anwendungsgebiete.

Wir bieten Ihnen Fasern und Kabel gemäß internationaler Industriestandards (z. B. ITU-T G.651 – G.657, IEC 60793-2-10, IEC 60793-2-30, IEC 60793-2-40, IEC 60793-2-50) mit Lichtwellenleitern:

Viele Fasertypen sind auch strahlungsresistent lieferbar. Wir fertigen und konfektionieren unterschiedliche Kabelkonstruktionen vom Zentraladerkabel bis zum Breakout-Kabel mit allen Adertypen, mit spezifischen Innen- und Außenmantel-Materialien sowie anwendungsorientiert nach Ihren Anforderungen. Mit allen Fasertypen fertigen wir ebenfalls Hybridkabel mit optischen Lichtwellenleitern, elektrischen Leitern, pneumatischen Leitungen, o.ä. in fast allen denkbaren Konfigurationen. Ferner bieten wir Ihnen Zubehörteile für die Peripherie wie Spleiss- und Patchboxen, Werkzeuge und Messgeräte.

Unsere faseroptischen Schalter basieren auf einem patentierten mikromechanischen/mikrooptischen Entwurf. Das garantiert für viele Anwendungen ausgezeichnete Eigenschaften, umfangreiche Flexibilität und höchste Langzeitstabilität. Die Schalter sind für breite Wellenlängenbereiche vom Ultravioletten bis zum Infraroten und für die verschiedensten Fasertypen verfügbar. Unsere Schalter wurden für Anwendungen mit höchsten Anforderungen im Telekommunikationsbereich, in der Mess- und Prüftechnik und im biomedizinischen Bereich entwickelt. Einige Beispiele für anspruchsvolle Anwendungen sind die Spektroskopie, die Laser-Scan Mikroskopie, die mehrkanalige optische Leistungsüberwachung, Faser-Bragg-Sensoren, das Prüfen von faseroptischen Leitungen und die umwelttechnische Spurenanalyse.

Basierend auf einer optischen Chiptechnologie beinhaltet das FiberSplit® Produktportfolio sowohl Standardbauteile wie Verzweiger 1×N oder 2×N als auch Module mit komplexer Funktionalität für faseroptische Single- oder Multimodesysteme. FiberSplit®-Produkte garantieren Ausbaufähigkeit mit größter optischer Bandbreite und höchsten Bitraten durch niedrigste PDL/PMD. Unsere Produkte erfüllen TELCORDIA-Standards und hatten seit 1996 keine Ausfälle im Feld. Kundenspezifische Chips, Komponenten und Module, zum Beispiel optische Wellenleiterstrukturen für Wellenlängenbereiche zwischen 600 und 1700 nm für Singlemode-Bauteile und 450 nm bis 2.000 nm für Multimode-Bauteile mit verschiedenen Wellenleitereigenschaften und Funktionen einschließlich optischer Chips und Faserarrays, werden durch uns ebenso produziert.

Kontakt
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.