Multimode-Spezial-Glasfasern

Strahlübertragung von Licht mit Anwendungen in Industrie, Medizin, Spektroskopie, Sensorik und Hochleistungs-Laserübertragung

Für die Daten- und Leistungsübertragung kommen Gradientenindex- und Stufenindex-Multimode-Fasern zum Einsatz. Undotiertes Quarzglas als Kernmaterial erlaubt auf Grund der geringen Dämpfung die Übertragung hoher Leistungen, z.B. bei Hochleistungslasern. Dotiertes Glas wird verwendet, wenn eine hohe Numerische Apertur zur optimalen Lichteinkopplung in die Faser oder spezielle Faserprofile realisiert werden müssen. Der Faserkern kann in Größe und Form (Geometrie) an die Anforderung der Applikation angepasst werden. Durch ein geeignetes Coatingmaterial und eine optionale Bufferschicht kann die Faser vor verschiedensten Umwelteinflüssen geschützt werden. Alle Fasern können kundenspezifisch für Ihre jeweiligen Anwendungsbereiche angepasst, optimiert und konfektioniert werden. Und zwar entlang der gesamten Wertschöpfungskette beginnend mit der Herstellung des synthetischen Quarzglasmaterials bis hin zur Endkonfektion.

Wir bieten ein breites Portfolio von Lichtleitfasern an, mit denen wir den gesamten Wellenlängenbereich von Ultraviolett bis nahes Infrarot abdecken. Bei der Fasergeometrie können Sie aus Kerngrößen von 10 μm bis 2,7 mm sowie verschiedensten runden und nicht-runden Kern/Mantel-Faserdesigns wählen. Neben Multimode-Spezialglasfasern fertigen wir auch Kapillaren und Taper.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Hohe Flexibilität und Produktvielfalt durch hohe Fertigungstiefe, angefangen vom Ausgangsrohstoff bis zum einsatzfähigen Produkt
  • Kundenspezifische Faserdesigns und -geometrien

Leistungsspektrum

Produktportfolio

  • Transmissionsbereich von Ultraviolett (UV) bis nahes Infrarot (NIR)
  • Kerndurchmesser von 10 μm bis 2,7 mm
  • Runde und nicht-runde Kern/Mantel-Faserdesigns (NCS - Non Circular Shape)
    • Sechseckiger Kern/Mantel
    • Achteckiger Kern/runder Mantel
    • Quadratischer Kern/runder Mantel
    • Rechteckiger Kern/runder Mantel
  • Stufenindex, Gradientenindex oder kundenspezifische Brechzahl-Profile
  • Numerische Apertur von 0,1 bis 0,40 (Quarz/Quarz) bzw. 0,37 bis 0,49 für HPCS und PCS Fasern
  • Unterschiedlichste Beschichtungen wie Acrylat, Low Index Acrylat, Hochtemperatur-Acrylat, Silikon, Polyimide, entsprechend der Einsatztemperatur von bis zu 385 °C
  • Optionale Ummantelung mit Nylon- oder Tefzel®-Buffermaterialien zum Schutz der Fasern vor Umwelteinflüssen
  • Kundenspezifische Konfektion für Ihren Anwendungsbereich

Produkteigenschaften

  • Breites Temperaturspektrum
  • Optimiert für den Einsatz im UV
  • Optimiert für den Einsatz im IR
  • Hohe mechanische Beständigkeit und Stabilität
  • Medien- und chemische Beständigkeit
  • Laserfasern mit hoher Zerstörschwelle
  • Mehrstufige Fasern für den Lasereinsatz

Bestelloptionen

  • Wellenlänge
  • Faser- und Kerngeometrien (rund oder nicht-rund, mehrstufiges Faserdesign)
  • Kerndurchmesser
  • Manteldurchmesser
  • Numerische Apertur
  • Brechzahlprofil: Stufen- oder Gradientenindexprofil, benutzerdefiniertes Brechzahldesign
  • Buffer: Nylon oder Tefzel®
  • Coatingmaterial
  • Als Konfektion erhältlich
  • Auch als Faserbündel bestellbar
  • Autoklavierbar

Weitere Informationen

Aufgrund ihrer Vielseitigkeit und ihrer Vorteile ermöglichen Multimode-Spezialfasern die Entwicklung anspruchsvoller, innovativer Technologien in allen Bereichen der Daten- und Leistungsübertragung mit maximaler Leistungsfähigkeit und Toleranz gegenüber mechanischer Belastung, Radioaktivität und UV-Strahlung. Als weltweiter Faseranbieter mit langjähriger Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung von Multimode-Spezialfasern bieten wir ein breites Portfolio an Fasern, Konfektionierungsoptionen und optischen Spezialkomponenten an.

Alle unsere Spezialfaser-Produkte können an kundenspezifizierte Anforderungen angepasst werden. Unsere Fertigungskapazitäten erlauben eine bedarfsgerechte Produktionsmengensteuerung vom Prototyp bis zur zertifizierten Herstellung großer Faservolumina. So unterstützen wir Sie in der Entwicklung innovativer Technologien, der Erreichung hochgesteckter Wachstumsziele, individuellen Produktdiversifizierungsstrategien und der Einhaltung zeitlicher Anforderungen.


Kontakt

Publikationen

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Europa, Afrika & Asien (exkl. China)
Telefon +49 36764-81-100
E-Mail fiber-optics@leoni.com

China
Telefon +86 519-8988-7783
E-Mail fo-china@leoni.com 

Nord- und Südamerika
Telefon +1 757-258-4805
E-Mail contact@leonifo.com

Vertriebsnetz

Kontaktformular

Fiber Optics

Licht schalten · Licht transportieren · Licht verteilen

PDF

FiberTech® Medical devices

Fiber Optic medical device solutions

PDF

FiberTech®

Solutions for laser beam transmission

PDF

Innovative Fiber Optics Lösungen

PDF

Fiber Optics

Optical Metrology and Sensor Technology

PDF

Kontakt
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.