Neues FiberConnect Kabel nach Verteidigungsgerätenorm VG 95218-30

Neues Marinekabel mit vernetztem Mantelmaterial zur Normerfüllung von international anerkannten Militärstandards

Im Marineschiffbau dürfen, wie in den meisten Bereichen mit hoher Relevanz für Sicherheit, nur Kabelprodukte verbaut werden, die den aktuellen Standards entsprechen. Um die Verteidigungsgerätenorm VG 95218-30 erfüllen zu können, haben wir für Sie zwei neue optische Kabeltypen entwickelt. Durch die Verwendung eines vernetzten Mantelmaterials bieten wir Ihnen mehr Sicherheit und erfüllen damit auch die neuesten Vorgaben.

Mit der Typzulassung des VDE und BAAINBw wird sichergestellt, dass die Werften ein nach gültigen Normen geprüftes und zertifiziertes Lichtwellenleiter-Kabel verbauen. Gerade im Schiffsbau ist das zuverlässige Zusammenspiel vieler Komponenten von entscheidender Wichtigkeit für den störungsfreien Betrieb. Unsere beiden neuen optischen Kabel unterstützen Sie bei Ihren Projekten nach Verteidigungsgerätenorm VG 95218-30.

84065#### U-DQ(ZN)H n … ZB VG

Aufbau FiberConnect 84065#### U-DQ(ZN)H n … ZB VG - Marinekabel mit vernetztem Mantelmaterial zur Normerfüllung von international anerkannten Militärstandards

  • Kabel für die feste Verlegung auf Schiffen unter Deck und auf Deck, jedoch nicht unter Wasser
  • Widerstandsfähig, für raue Anwendungen, hinsichtlich
    • Chemikalienbeständigkeit
    • Abriebfestigkeit
    • Querdruckfestigkeit
  • Normung:
    • Zulassung gemäß VG 95218-30 Typ A
  • Chemische Eigenschaften
    • UV-Beständigkeit des Außenmantels gemäß DIN EN ISO 4892-2, Verfahren A, Tabelle 1, Nr. B.4, UV-Applikation 720 Stunden (gemäß VG 95218-30 Typ A)
    • Medienbeständigkeit und Ölbeständigkeit des Außenmantels gemäß VG 95218-30 Typ A
  • Bündelader:
    • Zweischichtige Bündelader gelgefüllt, Außendurchmesser 4,0 mm mit 24 LWL
    • Farbe: gelb (E9/125), grün (G50/125, OM2), türkis (G50/125, OM3), grün (G50/125, OM4), grün (G50/125, OM5), blau (G62,5/125, OM1)
    • Farbcode Fasern (1-12): rot, grün, blau, gelb, weiß, grau, braun, violett, türkis, schwarz, orange, rosa
    • Farbcode Fasern (13-24): rot, grün, blau, gelb, weiß, grau, braun, violett, türkis, transparent, orange, rosa (jeweils mit schwarzer Ringsignierung, ausgenommen transparent)
  • Zugentlastungselemente:
    •  Aramid, feuchtigkeitssperrend
  • Außenmantel
    • Halogenfreies und flammwidriges Material (FRNC), orange

Bestelloptionen:

Alle gängigen Faserspezifikationen

84066#### I-V(ZN)HH n… TB900L 2,2 VG Break-Out-Cable

Aufbau FiberConnect 84066#### I-V(ZN)HH n… TB900L 2,2 VG - Marinekabel mit vernetztem Mantelmaterial zur Normerfüllung von international anerkannten Militärstandards

  • Aufteilbares Break-Out-Kabel für die feste Verlegung auf Schiffen unter Deck und auf Deck, jedoch nicht unter Wasser
  • Montagefreundlich durch Reißfäden zum Öffnen des Mantels
  • Für direkte Steckerkonfektion
  • Widerstandsfähig, für raue Anwendungen, hinsichtlich
    • Chemikalienbeständigkeit
    • Abriebfestigkeit
    • Querdruckfestigkeit
  • Normung:
    • Zulassung gemäß VG 95218-30 Typ B
  • Chemische Eigenschaften
    • UV-Beständigkeit des Außenmantels gemäß DIN EN ISO 4892-2, Verfahren A, Tabelle 1, Nr. B.4, UV-Applikation 720 Stunden (gemäß VG 95218-30 Typ B)
    • Medienbeständigkeit und Ölbeständigkeit des Außenmantels gemäß VG 95218-30 Typ B
  • Bündelader:
    • Festader TB900L, Außendurchmesser 0,9 mm
  • Zugentlastungselemente
    • Aramid
  • Mantel Einzelelement aus halogenfreiem und flammwidrigen Material (FRNC)
    • Wandstärke ca. 0,35 mm
    • Durchmesser ca. 2,2 mm
    • Farbe: orange, ziffernbedruckt
  • Verseilung
    • Break-Out Einzelelemente und ggf. Blindelemente um zentrales Stützelement aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) verseilt. Stützelement kann aufgedickt sein
    • Bandierung mit Vlies
  • Außenmantel
    • Halogenfreies und flammwidriges Material (FRNC), orange
    • Ein Reißfaden unter dem Mantel
      verseiltes Mehrfaserkonfektionskabel für MPO/MTP®Stecker

Bestelloptionen:

Alle gängigen Faserspezifikationen

Sprachen
Kontakt